Produkdetails

    Petersburger Schlittenfahrt für Streicher und Bläser mit Schlagwerk und Klavier Partitur und Stimmen

    Preis
    39,00 € Inkl. 7% zzgl. Versandkosten
    Verlag:  Andrea Wiegand Musikverlag
    Verlagsnummer:  ETM1923
    Bestellnummer:  GN174290
    Inhalt / Infotext
    Klaus, Guido, arr.
    Die Petersburger Schlittenfahrt von Richard Eilenberg(1848-1927) aus dem
    späten 19. Jahrhundert gehört zu den beliebtestenOrchesterwerken, die unsere
    winterliche Literatur zu bieten hat. Seit vielenJahren nutze ich die
    vierhändige Klavierausgabe für meine Schüler, um denUnterhaltungswert der
    Weihnachtskonzerte zu steigern.
    Die vorliegende Ausgabeim Musikverlag Andrea Wiegand geht erstmals neue
    Wege: Sie bezeichnet dieInstrumente in der Partitur und in den Einzelstimmen
    ganz konkret und folgtdabei dem Aufbau einer normalen Partitur einzige
    Ausnahme ist die (hier imVerlag übliche)
    Position der Trompeten über den Hörnern. Um fehlendeInstrumente zu ersetzen
    gibt es weiterhin die üblichen Transpositionen derOriginalstimmen in den
    Sonderstimmen. Ich empfehle als Minimalbesetzung einvollständiges
    Streichorchester (die Violine easy macht es möglich, dasswirklich jeder
    Anfänger mitspielen kann), 2 Querflöten, 2 Klarinetten, 1Trompete, 1 Posaune
    und ein Klavier. Das optimale Klangergebnis erzielen Sie,wenn Sie alle
    Originalinstrumente der Partitur verwenden.
    Sollten SieBläserstimmen verdoppeln (z.B. mehrere Posaunen oder Hörner), dann
    empfehleich festzulegen, welche Passagen solistisch gespielt werden und wo
    dieanderen dazukommen. Wenn Sie Instrumente ersetzen, dann denken Sie bitte
    andie passende Klangfarbe eine Posaune ersetzt das Horn besser alsein
    Saxophon. Die Partitur ist in C, die Einzelstimmen sind jeweils inder
    entsprechenden Stimmung notiert.