Produkdetails

    Arabeske op.18 und Blumenstück op.19 für Klavier

    Preis
    13,95 € Inkl. 7% zzgl. Versandkosten
    Verlag:  Bärenreiter Verlag
    Verlagsnummer:  BA10865
    Bestellnummer:  GN150502
    Inhalt / Infotext
    Schumanns Arabeske und Blumenstück entstanden während seines Aufenthaltsin
    Wien von Oktober 1838 bis April 1839 im Umfeld gewichtiger Klavierwerkewie
    der C-Dur-Fantasie op. 17, der Humoreske op. 20 oder der ZyklenNachtstücke
    op. 23 und Faschingsschwank aus Wien op. 26. Anders als dieseerscheinen sie
    gefälliger. Sie mögen ein Zugeständnis an das Wiener Publikumgewesen sein,
    ob die Arabeske aber schwächlich und für Damen ist, wieSchumann meinte, sei
    dahingestellt.
    Für seine Neuedition der beliebten Stückewertet der Herausgeber die
    überlieferten Quellen mit einem besonderenAugenmerk auf die Bogensetzung neu
    aus und berücksichtigt aktuellsteErkenntnisse der Schumann-Forschung. Ein
    lesefreundlicher Notenstich mitoptimalen Wendestellen und kenntnisreiche
    Hinweise zur historischenAufführungspraxis der Pianoforte-Spezialistin Sezi
    Seskir (BucknellUniversity, Lewisburg / PA) runden die Neuedition ab. Sezi
    Seskir beschäftigtsich insbesondere mit Fragen zu Schumanns Klavierspiel
    sowie zurAufführungspraxis des 18.19. Jahrhunderts.