Produkdetails

    Apollo e Dafne ('La terra è liberata') HWV122 für Gesang und Klavier Klavierauszug vokal (it)

    Preis
    12,95 € Inkl. 5% zzgl. Versandkosten
    Verlag:  Bärenreiter Verlag
    Verlagsnummer:  BA4104-90
    Bestellnummer:  GN108129
    Weitere Voransicht
    Inhalt / Infotext
    Kantate
    Marx, Hans Joachim, ed
    Sokolowski, Christopher, arr.
    -Praxisorientierter, gut spielbarer Klavierauszug (ital.)
    - Urtextausgabe aufGrundlage der Hallischen Händel-Ausgabe
    - Mit wörtlicher deutscher undenglischer Übersetzung
    Die Episode aus Ovids Metamorphosen um die NympheDaphne, die sich gegen die
    Zudringlichkeiten des Gottes Apollon nur zur Wehrsetzen kann, indem sie sich
    in einen Lorbeerbaum verwandelt, woraufhin dererschütterte Gott zur
    Erinnerung aus den Lorbeerblättern einen Kranz flicht,hat nicht nur
    zahlreiche bildende Künstler zu Meisterwerken inspiriert (z. B.Gian Lorenzo
    Bernini mit seiner berühmten Marmorskulptur in der GalleriaBorghese in Rom),
    sondern auch viele Komponisten zu einer Vertonung angeregt,so auch den
    jungen Georg Friedrich Händel mit seiner groß angelegtendramatischen Kantate
    Apollo e Dafne. Der Komponist begann die Arbeit andiesem Werk kurz vor
    seiner Abreise aus Italien 1709 und vollendete eshöchstwahrscheinlich im
    Folgejahr in Hannover.
    Bei Bärenreiter erscheint nunder Klavierauszug (ital.) zu dieser opernhaften
    Kantate, die beispielsweisemit der von der Solo-Oboe begleiteten Arie
    Felicissima questalma (Dafne) oderder berührenden Klage Apollons Cara pianta
    wahre Höhepunkte enthält.